Samstag, 9. November 2013

SELF-MADE XV - SIRUP, MARMELADE & OBST

Das ich eine Leidenschaft fürs Kochen habe dürfte nicht unbekannt sein. Ich habe über den ganzen Sommer meine freie Zeit damit verwendet auf Streuobstwiesen, im Hinterhof, im eigenen Garten und an öffentlichen, besitzerlosen Bäumen zu pflücken. Es gab eine sehr reiche Ausbeute von 4,5 Litern Mirabellensirup, 10 Litern Holundersirup, ca. 21 Gläßchen Birnen, 12 Litern Brombeermarmelade und 8 Litern Pflaumenmarmelade. Ich würde sagen, ich war sehr fleißig. *zwinker*


Nicht alles ist natürlich für mich. Es gingen einige Gläßchen an Großeltern oder wurden schon verschenkt. einen Großteil an Marmeladen werden auch zu Weihnachten noch verschenkt.

Rezept: Mal wieder hauptsächlich nach Gefühl gekocht ;) Manchmal war zu wneig Zucker vorhanden. Hauptsächlich sind wie gesagt immer 100% Fruchtanteil drin. Ich habe um es haltbar zu machen nur mit Direktsaft von Zitronen und Bio-Rohrzucker gekocht. Verfeinerungen wurden auch gemacht durch Vanille und Zimt. 




Zum Verschenken: Ich habe mir eine schöne Servietten-Pakung gekaufet mit Fliegenpilzen und das Motiv kreisrund ausgeschnitt. Dannach mit einem Schnipsgummi um den Decken gespannt. Das Etikett habe ich auch noch schnell mir Bedruckt und angebracht. Hat gleich viel mehr Potential zum verschenken.

Eure MissPerlmutt

Kommentare: