Montag, 2. September 2013

SELF-MADE XI - PORTMONÈE REBELLA STIL

Nach dem Stoffmarkt hat mich doch echt die Näh-Wut gepackt. ;)

Zuerst will ich euch an meinem freien Tag mein Portmonée präsentieren. Der Trend liegt bei diesen riesigen Schinken. Und eins zu kaufen wäre ja quatsch, wenn ich es später eh als unpraktisch erachte. *was glaube der Fall sein wird*

Somit seht selbst was ich da kreativ gestaltet habe.

Ich habe mit Leder, Vlies, Bündchen, roten Faden, einem Druckknopf und natürlich Rebella Meterware gearbeitet.




Eure MissPerlmutt

Kommentare:

  1. Ohhh das ist wunderschön geworden! Ich bin nach dem Stoffmarkt auch schon ganz hibbelig was zu nähen :D

    AntwortenLöschen
  2. Da denke ich, werden wir doch sicher auch bei dir bald was sehen =) Danke dir! ;)

    AntwortenLöschen
  3. Der ist wirklich sehr schön geworden! Hast du einen bestimmten Schnitt verwendet, oder einfach "frei Schnauze" genäht?

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön und der Eulenstoff herzallerliebst <3

    AntwortenLöschen
  5. Habe mir andere Portmonees angesehen, doch keines war so wie ich es wollte. muss es leider noch mal an den Seiten auftrennen, weil ich die Zwischennaht bei den Kartenfächern vergessen habe. ;)

    AntwortenLöschen